Unsere Vorstandschaft

Der Vorsitzende der Kreisgruppe Schwandorf Zeno Bäumler
Der Vorsitzende der Kreisgruppe Schwandorf Zeno Bäumler

Vorsitzender

 

Zeno Bäumler, 92533 Wernberg-Köblitz, Kirchgasse 9, Tel: 0160-7640817, z-baeumler@lbv.de

 


Ehrenvorsitzende:   

Werner Schuler, 92545 Niedermurach, Brauhausgasse 1, Tel: 09671-3217, e-mail: deusser-schuler@t-online.de

Ernst Fischer, Schwandorf (verstorben am 27. Okt. 2016)

Weitere Vorstandsmitglieder

Stellvertretende Vorsitzende:    
1. Stellvertreter: Hermann Rank, Maxhütte-Haidhof, Tel: 09471-200573
2. Stellvertreterin: Susanne Götte, Wernberg-Köblitz, Tel: 09604-9093433

Kassier: Wolfgang Nowak, Schwandorf-Fronberg
Schriftführer: Paul Baumann, Schwarzenfeld
Delegierte: die Vorsitzenden
Stellvertretender Delegierter: Max Nissl, Wolfring

Beisitzer:  
Wolfgang Hermann, Schwandorf; Johann Kunz, Schwarzenfeld; Sigrid Markgraf-Rank, Maxhütte-Haidhof; Max Nissl, Wolfring; Andrea Rumm, Neukirchen-Balbini
Beauftragte für die Webseite:  Susanne Götte, Wernberg-Köblitz

Sie erreichen alle Mitglieder des Vorstands auch per Email an schwandorf@lbv.de.

 

Beirat:
Herbert Gruber; Siegfried Meißner, Schwandorf; Anton Obendorfer, Schwarzenfeld; Wilfried Ress; Alfons Scheck; Richard Wüst, Schwarzenfeld;

 

 

 

 

Immer für Naturschutzfragen offen!
Foto: S.Götte
Immer für Naturschutzfragen offen! 
Foto: S.Götte
Bei den Exkursionen gibt es viel zu entdecken. Foto: S.Rank
Bei den Exkursionen gibt es viel zu entdecken.  Foto: S.Rank

LBV-Bezirksgeschäftsstelle

 

Staatlich anerkannte Umweltstation und Vogelauffang- und Pflegestation
Masurenweg 19, 93128 Regenstauf, Tel. 09402-7899 570, oberpfalz@lbv.de

Notruf Vogelauffangstation: Tel. 0171-4087 252

 

 

 

 

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Vogel gefunden - was tun?
Junger Hausrotschwanz (Bild: Götte)

Jetzt hüpfen überall wieder Jungvögel herum. Nicht jeder kleine Piepmatz, der laut um Futter bettelt, braucht aber menschliche Hilfe. Um ganz sicher zu gehen, sollte man ihn mind. eine Stunde lang beobachten. Meist sind die Eltern nicht weit.

Wenn Sie einen verletzten Vogel gefunden haben, können Sie sich an die Vogelauffangstation in Regenstauf wenden. Weitere Infos finden Sie im LBV-Ratgeber.

Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION